Sanierung Vordergebäude und Neubau Rückgebäude

Wohn- und Geschäftsgebäude Thalkirchener Strasse München

Auftraggeber

Landeshauptstadt München-Kommunalreferat
vertr. d. Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung
Haagerstrasse 5
81671 München

Nutzung

Wohnungen, Geschäftsräume

Leistungsphasen

1 – 8 Gebäudeplanung

Planungsbeginn

2003

Bauzeit

2007 – 2008

BGF

2.770 m²

BRI

8.750 m³

NF 1-7

1.770 m²

Das Vordergebäude aus dem Jahre 1900 mit Fassade zur Thalkirchener Strasse und zum Bahndamm wurde von Grund auf saniert. Mit dem gleichzeitigen Dachgeschossausbau entstanden 2 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss, sowie 15 Wohnungen in den Obergeschossen.

Das über den Innenhof erschlossene baufällige Rückgebäude wurde abgebrochen und ein Neubau mit 5 Wohneinheiten errichtet.

Und Ihr Projekt? Melden Sie sich einfach bei uns.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage oder Ausschreibungsunterlagen

Jetzt Kontakt aufnehmen