Architekturbüro doranth post architekten

doranth post architekten GmbH wurde vor über 20 Jahren von Peter Doranth und Rainer Post gegründet. Zusammen mit den Partnern Katja Klingholz und Gerhard Waibel leiten sie das Büro mit einem erfahrenen Team von über 30 – größtenteils langjährigen – Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Eine Vielzahl gestalterisch anspruchsvoller und komplexer Bauvorhaben im Bereich Forschungs- und Institutsbau sowie im Bereich Kulturbau konnten seither realisiert werden. Zu unseren Auftraggebern aus dem öffentlichen Bereich gehören Kommunen, Universitäten und Forschungsorganisationen wie die Helmholtz-Gemeinschaft, die Max-Planck-Gesellschaft und die Fraunhofer-Gesellschaft.

Bei Projekten für europäische Auftraggeber kooperieren wir stets mit einem lokalen Architekturbüro. Mit unserem Architektenteam können wir auf eine langjährige Erfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI zurückgreifen und decken neben der klassischen Architektenplanungs- und Bauleitungstätigkeit auch Master- und Bedarfsplanungen sowie Laborplanungen ab. Jedes Projekt wird über die gesamte Planungs- und Bauphase von einem der Partner geleitet.

Portrait: Peter Doranth

Peter Doranth

Dipl.-Ing. Architekt BDA

Portrait: Gerhard Waibel

Gerhard Waibel

Dipl.-Ing. Architekt (FH)

Portrait: Katja Klingholz

Katja Klingholz

Dipl.-Ing. Architektin (FH) BDA

Portrait: Rainer Post

Rainer Post

Dipl.-Ing. Architekt BDA

Entwurfshaltung

Unser Fokus in der Entwurfsarbeit liegt auf einer individuellen und dem Kontext angemessenen architektonischen Formfindung. Unser Ziel dabei ist es, die immer komplexer werdenden Anforderungen in einer klaren und eindeutigen Gestaltung und Konzeption umzusetzen. Sowohl die notwendigen inneren Funktionszusammenhänge als auch der äußere Kontext sind die maßgebenden architektonischen Bausteine in unserem Entwurfsprozess. Durch formale Reduktion und Verwendung von wenigen Materialien schaffen wir eine zeitlose und selbstverständliche Architektur.

Der enge Diskurs mit unseren Bauherren und Nutzern und die intensive Auseinandersetzung mit der Entwurfsaufgabe führt uns zu innovativen Lösungen.
In unserem Verständnis von ganzheitlicher Architektur ist die Innenraumgestaltung ein wesentlicher Bestandteil. Besonderes Augenmerk legen wir auf die angemessene und zukunftsweisende Ausformung der Kommunikations- und Arbeitsbereiche nach den Bedürfnissen der Nutzer, um besondere Orte für den Austausch und Aufenthalt zu schaffen. Wir übernehmen dabei alle Aufgaben der Innenraumplanung, angefangen bei der Materialwahl und Oberflächengestaltung, über Farb- und Beleuchtungskonzept bis hin zum Design von Einbaumöbeln.

So entstehen maßgeschneiderte, technisch hochwertige Projekte, welche anspruchsvolle Architektur mit den wirtschaftlichen Vorgaben des jeweiligen Auftraggebers verbinden. Die Aspekte der Nachhaltigkeit werden durch unsere Sachverständige für Nachhaltiges Bauen nach BNB frühzeitig im Vorentwurf berücksichtigt und über alle weiteren Leistungsphasen eingearbeitet.

Durch unsere Begeisterung für Technik und unser umfangreiches Wissen in allen Arten von Baukonstruktionen erfolgt die Umsetzung der Architektur bis ins Detail!

Peter Doranth Geschäftsführer

Planungsprozess und Arbeitsweise

Der gesamte Planungsprozess ist geprägt durch Offenheit und ganzheitliche Arbeitsweise. Die professionelle Steuerung des gesamten Planungs- und Bauprozesses mit einer kontinuierlichen Termin- und Kostenkontrolle ist eine unserer Kernkompetenzen. Zusätzlich beraten wir den Auftraggeber eingehend zu den Themen Bedarfsermittlung und Machbarkeit bis hin zu betrieblicher Organisation wie z.B. Arbeitssicherheit, Logistik und Gebäudemanagement.

Eine weitere besondere Kernkompetenz ist die technische Koordination der gesamten gebäudetechnischen Planung. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Planung von hochkomplexen Gebäuden können wir schnell technische Systeme hinsichtlich ihrer Notwendigkeit und Ausführbarkeit für den Bauherrn bewerten, die Ingenieurbüros koordinieren und die Umsetzung kontrollieren. Durch unsere Begeisterung für die Technik und unser umfangreiches Wissen in allen Arten von Baukonstruktionen erfolgt die Umsetzung der Architektur bis ins Detail, um für eine reibungslose Ausführung auf der Baustelle zu sorgen. Dazu steht dem Büro eine Fülle von Werkzeugen aus dem büroeigenen Qualitätsmanagementsystem zur Verfügung.

Unser Hauptaugenmerk liegt während des gesamten Planungs- und Bauprozesses auf einem offenen Dialog und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Bauherren, Nutzern und den Planungspartnern. Dabei kommt dem intensiven Austausch zur präzisen Definition der Anforderungen und deren Umsetzung in eine klar strukturierte Architektur eine besondere Bedeutung zu. Gerade die komplexen Funktionszusammenhänge, welche sich insbesondere bei den Forschungs- und Laborgebäuden aus der zunehmend interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeit der jeweiligen Nutzer ergeben, wecken in uns den Ehrgeiz und die Leidenschaft, diese in eine klare architektonische Sprache zu übersetzen.

Büroimpressionen